Letzte Frage

Letzte Frage im Juni

Dieses Mal antwortet Herr Kummer auf eine Frage aus dem Bereich des Umweltschutz. Sachkundig zieht er Parallelen von Fledermäusen zu Studenten.

Weiterlesen …

Letzte Frage im Mai

Was ist eigentlich Liebe? Herr Kummer beleuchtet das Thema naturwissenschaftlich, philosophisch und politisch.

Weiterlesen …

Jan Kummer gibt Antwort im April

Letzte Frage im April

Warum gibt es in der Chemnitzer Clubszene keine wirklich guten Anlagen? Herr Kummer antwortet und gibt einen hoffnungsvollen Ausblick auf die Zukunft.

Weiterlesen …

Wie hieß das Erzgebirge, bevor dort Erz gefunden und abgebaut wurde?

Letzte Frage im März

Herr Kummer antwortet auf eine Frage, deren Antwort jeder im Repertoire seines Allgemeinwissens haben sollte. Und er tut es, ganz Weltmensch, trotz einer ungehörigen Drohung des Fragestellers. 

Weiterlesen …

schwaben

Letzte Frage im Februar

Spätzle, überall Spätzle. Doch Hass kommt auf. Sind Schwaben die neuen Ossis? Herr Kummer beruhigt die wilde Volksseele.

Weiterlesen …

Letzte Frage im Januar

Was soll ich meinem Vater zu Weihnachten schenken? Auch wenn die Antwort für einige zu spät kommt, Weihnachten kommt immer wieder und diese Antwort ist ebenso zeitlos.

Weiterlesen …

Letzte Frage im Dezember

„Ich will mal irgendwann auf's Land ziehen.“ Von derlei Vorhaben rät Herr Kummer ab. Doch er weiß Rat in Bezug auf große Erwartungen ans eigene Leben.

Weiterlesen …

geld

Letzte Frage im Oktober

Herr Kummer wird mit einem Phänomen im Glückspielsektor konfrontiert. Er weiß es in den Lauf der Geschichte einzuordnen. Beruhigend.

Weiterlesen …

am see

Letzte Frage im September

Herr Kummer hat sich in den Urlaub verpisst. Wir veröffentlichen stattdessen einen erzürnten Leserbrief.

Weiterlesen …

calciummangel

Letzte Frage im August

Herr Kummer gilt als Experte für Ernährungsfragen. Diesmal widmet er sich dem Leid armloser Schlagzeuger. Aber wie so oft kann bei ihm jeder etwas lernen. 

Weiterlesen …

letzte frage juli

Letzte Frage im Juli

Eine Wanderin hat Angst, in vogtländischen Wäldern einem ausgebüchsten Strauß zu begegnen. Herr Kummer kann glücklicherweise Ratschläge geben.

Weiterlesen …

Was gesagt werden muss

Herr Kummer rechnet ab. Mit den Gorillaz, Kraftwerk, seinen Disketten und mit sich selbst. Und vor allem mit seiner Antwort auf die Letzte Frage der Maiausgabe.

Weiterlesen …

Letzte Frage: Mai 2012

Lieber Herr Kummer, sie haben doch sicher schon mal von der Gruppe Kraftklub gehört. Finden Sie es etwa auch in Ordnung, dass jeder Bürger für Ordnungswidrigkeiten kleinster Natur kräftig zur Kasse gebeten wird, während diese Buben offensichtlich Chaos stiften dürfen (siehe das sogenannte Guerillakonzert am Karfreitag) und dafür keinerlei Sanktionen spüren sollen? Wer legt denn so was überhaupt fest?

Weiterlesen …

schlüssel und sicherheit

Letzte Frage: April 2012

Lieber Herr Kummer, ich habe gelesen, dass im ansonsten so beschaulichen Chemnitzer Stadtteil Adelsberg die Angst umgeht. Eine Einbruchsserie hat besorgte Bürger dazu veranlasst, eine Bürgerwehr zu gründen. Allerdings beschränkt sich deren Tun auf den eigenen Stadtteil, kriminelle Elemente werden so womöglich in andere Gebiete abgedrängt. Sollte mir diese Form von Gentrifikation Anlass zur Sorge sein? Ich wohne nämlich in Hutholz.

Weiterlesen …

rakete

Letzte Frage: März 2012

Überall reden sie von Krise, der Euro ist bald tot und im Fernsehen habe ich gesehen, dass die Griechen sich mittlerweile nicht mal mehr Fleisch leisten können. Lieber Herr Kummer, ist der Kapitalismus am Ende?

Weiterlesen …

letzte frage tazzen

Letzte Frage: Februar 2012

Lieber Herr Kummer, in der bundesweit erscheinenden Tageszeitung taz erschien neulich ein humorig-bösartiger Artikel über Chemnitz. Ein Sturm der Entrüstung, in dem sogar unsere Oberbürgermeisterin mitwirbelte, entlud sich über der taz. Dabei war es doch nur Satire. Sind die Chemnitzer wirklich so humorlos?

Weiterlesen …