Sonntag, 26. Juli 2020

Filter

Region

Kategorie

Veranstalter

Zeit

Tagestipps
Musik und Party
20 00

Stadthallenpark

Salma mit Sahne
Salma mit Sahne
Die Liedermacherin Salma ist ein kleiner Wirbelwind mit einer großen Stimme. Lisa ergänzt mit feinen Tönen von Gesang, Akkordeon, Klavier und Glockenspiel den Klang dieser Band. Mit Bass/ Kontrabassbalalaika und Schlagzeug ist die Band komplett.

Stadthallenpark
Brückenstraße
  Chemnitz

Theater und Kabarett
15 00

Fritz Theater

Gatte Gegrillt
Gatte Gegrillt
Ein moderner Theaterklassiker im Fritz Theater. Unter dem Titel "The Woman Who Cooked Her Husband" feierte "Gatte gegrillt" bereits 1991 in England seine Welturaufführung. Zuschauer und Kritiker waren gleichermaßen begeistert vom Erstlingswerk der Autorin und Regisseurin Debbie Isitt, sodaß diese böse, schwarzhumorige englische Komödie mittlerweile an vielen Bühnen rund um den Globus aufgeführt wird und zwar überall mit Erfolg. Kein Wunder, denn Männer sind ja weltweit gleich, besonders wenn es um jüngere Frauen geht.

Fritz Theater
Kirchhoffstraße 34-36
09117  Chemnitz

17 00

Küchwaldbühne

Tausend Mal berührt
Tausend Mal berührt
Schlagerabend

Küchwaldbühne
Am Sechserweg 1
09113  Chemnitz

15 00

Greifensteine

Greifenstein-Memory
Greifenstein-Memory
Was passt zusammen und wer wird am Ende zu wem gehören? Mit diesen beiden Fragen beschäftigt sich jede klassische Operette, ganz gleich, ob sie in der Goldenen oder in der Silbernen Ära entstanden ist. Johann Strauß lässt im Zigeunerbaron den Weltenbummler Sándor Barinkay und das Zigeunermädchen Safffi ein Paar werden, Carl Millöcker bringt im Bettelstudent einen armen Schlucker und eine Grafentochter zusammen, im Schwarzwaldmädel erwischt es den gestressten Stadtmenschen Hans, als er Bärbele vom Dorf begegnet und Sissy von Fritz Kreisler erzählt die romantische Liebesgeschichte zwischen einer bayrischen Prinzessin und dem österreichischen Thronfolger. Und um nichts anderes als um die Liebe und die möglichen und unmöglichen Paarungen, die sie bewirkt, geht es auch in der Oper – ob in Mozarts Zauberflöte, Webers Freischütz oder Bizets Carmen. GREIFENSTEIN-MEMORY präsentiert Musik aus Werken, die mit ihrer Uraufführung die Welt erobert haben und bis heute Kopf und Herz der Theaterzuschauer besetzen; sehnsuchtsvolle, draufgängerische und dramatische Arien, Duette mit Charme, Witz und Temperament, ein Finale der Lebensfreude. Ein sommerlich leichter, fröhlich beschwingter Nachmittag mit den Solisten des Eduard-von-Winterstein-Theaters.

Greifensteine

  Ehrenfriedersdorf

Wort und Werk
11 00

Neue Sächs. Galerie

aquarell
aquarell
bis 06.09. - Der heutige Blick auf das Aquarell sieht ihren wesentlichen Charakterzug im Malerischen. Das war nicht immer so. In der Tradition der Sammlungen wird es neben der Grafik bewahrt, der Zeichnung verwandter gesehen. Die Ausstellung zeigt neben der unverdrossenen Arbeit am klassisch gewachsenen Maßstab, vor allem jüngere Künstler*innen als Entdecker*innen und unkonventionelle Experimentator*innen und sie zeigt Versuche, in der Ökonomisierung durch Innovation eine Chance zu gewinnen.

Neue Sächs. Galerie
Moritzstraße 20
09111  Chemnitz

11 00

Alte Schule, Hennersdorf

Ausstellung mit Kupferstichen von Baldwin Zettl und Bronzeplastiken von Erik Neukirchner
Ausstellung mit Kupferstichen von Baldwin Zettl und Bronzeplastiken von Erik Neukirchner
Nun also Baldwin Zettl, der Meister des Kupferstichs, und der Plastiker der Stille, Erik Neukirchner, vereint in einem Raum. Wird das gut gehen? Es wird, soviel darf ich verraten. Falls Sie die Künstler mit Ihrem Besuch ehren wollen, werden Sie mit starken Eindrücken belohnt. Es wird um ein Menschenbild gehen, das uns ebenso aufbauen wird, wie es uns aber gelegentlich auch ratlos macht oder gar bedrängt - eine Suche nach der Balance des Werdens im Vergehen. Wir erkennen in den Werken beider Künstler menschliche Verletzungen, Erniedrigungen; das Leiden am Sein wie am Schein. Das Titelbild der Ausstellung „Der falsche Antonius“ konterkariert die Erzählung über den heiligen Antonius von Padua, der zu den Fischen gepredigt haben soll; aber die Auslegungen sind doch sehr vielzählig und kanonisieren keinesfalls nur eine Interpretation. Daher dürfen wir in dem Kleister oder auch Öl auf die Fische auskippenden Antonius durchaus einen „falschen“ Propheten erkennen, einen Ideologen, der zur richtigen Stunde die falschen Ingredienzien mischt und das im Jahre des Herrn 1989. Sie sind herzlich, beider Künstler Werke zu betrachten, eingeladen.

Alte Schule, Hennersdorf
Augustusburger Straße 14
09573  Hennersdorf

Kino
10 00

Metropol

Zu weit weg
Zu weit weg
Der 11-jährige Ben und der 12-jährige Tariq sind neu an ihrer Schule und neu im Fußballverein. Sie haben auch noch eine weitere Gemeinsamkeit: Sie haben beide ihre Heimat verloren - Ben durch den Kohleabbau und Tariq durch den Krieg in Syrien.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112  Chemnitz

15 45

Metropol

Zu weit weg
Zu weit weg
Der 11-jährige Ben und der 12-jährige Tariq sind neu an ihrer Schule und neu im Fußballverein. Sie haben auch noch eine weitere Gemeinsamkeit: Sie haben beide ihre Heimat verloren - Ben durch den Kohleabbau und Tariq durch den Krieg in Syrien.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112  Chemnitz

17 45

Metropol

Besser Welt als nie
Besser Welt als nie
D 2020. R. Dennis Kailing, Robert Elschner. Dennis Kailing kommt aus Gelnhausen bei Hessen und machte sich 2015 mit 24 Jahren nur mit seinem Fahrrad auf in die große weite Welt. Völlig ohne Vorerfahrung mit langen Radtouren war er daraufhin zwei Jahre lang unterwegs und legte dabei 43.600 Kilometer zurück, bereiste sechs Kontinente und 41 Länder.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112  Chemnitz

18 30

Clubkino Siegmar, kl. Saal

Gundermann
Gundermann
D 2018, R. Andreas Dresen. Gerhard Gundermann arbeitet als Baggerfahrer im Braunkohletagebau in der Lausitz. Vor allem aber macht er Musik und wird zum Idol. Er war aber auch inoffizieller Mitarbeiter der Staatssicherheit und ist somit Held für die einen, Verräter für die anderen.

Clubkino Siegmar, kl. Saal
Zwickauer Straße 425
09117  Chemnitz

19 30

Metropol

Eine größere Welt
Eine größere Welt
Die Tonaufnahmeleiterin Corine fühlt sich seit dem Tod ihres Mannes wie aus dem Leben gerissen und stürzt sich deswegen in Arbeit. Bei dem Dreh einer Dokumentation in der Mongolei fällt sie bei der Trommelzeremonie eines Schamanen in einen tiefen Trancezustand, der eine ganze spirituelle Entwicklung in ihr lostritt. Sie lernt eine neue Kultur kennen, aber vor allem findet sie den Weg zu sich selbst zurück.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112  Chemnitz

20 15

Metropol

Eine größere Welt
Eine größere Welt
Die Tonaufnahmeleiterin Corine fühlt sich seit dem Tod ihres Mannes wie aus dem Leben gerissen und stürzt sich deswegen in Arbeit. Bei dem Dreh einer Dokumentation in der Mongolei fällt sie bei der Trommelzeremonie eines Schamanen in einen tiefen Trancezustand, der eine ganze spirituelle Entwicklung in ihr lostritt. Sie lernt eine neue Kultur kennen, aber vor allem findet sie den Weg zu sich selbst zurück.

Metropol
Zwickauer Straße 11
09112  Chemnitz

21 00

Clubkino Siegmar

Edison- Ein Leben voller Licht
Edison- Ein Leben voller Licht
USA 2017 Regie: Alfonso Gomez-Rejon Welch starke Story: Der Erfinder Edison kämpft gegen den Industriellen Westinghouse um die Vorherrschaft im Stromsystem. Und dann mischt sich noch der geheimnisumwobene Genie-Kauz Nikola Tesla ein. - Wer den Strom hat, hat die Macht. Das wissen anno 1880 auch der eigenbrötlerische Erfinder Thomas Edison (Benedict Cumberbatch) und der finanzkräftige Industrielle George Westinghouse (Michael Shannon). Während der Unternehmer traditionell auf Gas als Energiequelle zur Lichterzeugung setzt, nutzt Edison erstmals Gleichstrom und verblüfft die Welt mit seiner elektrischen Beleuchtung der nächtlichen Straßen von New York. Westinghouse lässt die Schmach nicht lange auf sich sitzen, mit Hilfe des kauzigen Genies Nikola Tesla (Nicholas Hoult) entwickelt er die Elektrifizierung mit Wechselstrom. Der „Stromkrieg“ ist eröffnet, die Medien steigen ein und Gerichte müssen Urteile fällen. Immerhin geht es darum, wer den höchst profitablen Industriestandard einer ganzen Nation setzt.

Clubkino Siegmar
Zwickauer Straße 425
09117  Chemnitz

und so
11 00

Neumarkt

Weindorf Chemnitz 2020
Weindorf Chemnitz 2020
Vor der wundervollen Kulisse des Rathauses geben sich renommierte Weingüter des Landes alljährlich ein Stelldichein, um die Chemnitzer und die vielen Genießer aus dem Umland mit ihren edlen Tropfen zu verwöhnen

Neumarkt
Neumarkt
  Chemnitz